Fotos eines Soldaten

< Zurück | Übersicht  | Homepage | Weiter >

Festgefahrener Panzer

Die Gruppe Helmuts hatte im Wald einen russischen Panzer gefunden, der sich festgefahren hatte und manövrierunfähig war. Es waren noch 2 Soldaten drin. Zunächst wollten sie "einfach eine Handgranate reinwerfen".
Dann hat offenbar doch die Menschlichkeit gesiegt, und sie haben die beiden jungen Russen rausgelassen.
Den Panzer haben sie dann in Brand gesteckt und später (Zigaretten rauchend) auf dem Panzer für ein Foto posiert.

Contax, 35mm Voigtländer Film

 | < Zurück | Übersicht  | Homepage | Weiter > | 


Bild 78 von 110  

Galerie erstellt mit HomeGallery 1.4.6